WhatsApp

Newsletter und Chat per WhatsApp

Sie wollen schnell wissen, wie unsere Filialen heute geöffnet haben, Sie würden gerne weitere Infos zu einem unserer Kontomodelle erhalten oder Sie haben eine kurze Rückfrage zu einer Funktion in der VR-BankingApp? Mit dem neuen WhatsApp-Service können ab sofort solche Fragen bequem und einfach beantwortet werden.

Und so funktioniert's

  • Den Messenger "WhatsApp" auf Ihrem Smartphone installieren.
  • Unsere Nummer über das eingeblendete Widget in Ihren Kontakten abspeichern und den Chat starten.
  • Senden Sie "Start" für die Newsletter-Anmeldung oder schreiben Sie uns direkt eine Nachricht mit Ihrer Anfrage (keine SMS).

Anmeldung

Bitte beachten Sie die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien!

Mit dem Versenden einer Startnachricht an die Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG (nachfolgend Versender) willigen Sie gemäß Art. 6 Abs.1 lit. a DSGVO ein, dass der Versender die personenbezogenen Daten (z.B. Name und Vorname, Telefonnummer, Messenger-ID, Profilbild, Nachrichten) zu der direkten Kommunikation und der dafür erforderlichen Datenverarbeitung unter Nutzung des jeweils ausgewählten Messengers verwendet. Für die Nutzung dieses Dienstes wird ein bestehendes Messaging Konto bei dem jeweiligen Anbieter benötigt.
Verantwortlicher Anbieter des Messengers ist bei

  • Whatsapp die WhatsApp, Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, California 94025, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter https://www.whatsapp.com/legal/#privacy-policy
  • Facebook Messenger die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter www.facebook.com/about/privacy
  • Telegram die Telegram Messenger LLP 71-75 Shelton Street, Covent Garden, London, United Kingdom mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter https://telegram.org/privacy
  • Insta News die Pylba Inc., 314 27th Avenue, San Mateo, CA, 94403, USA mit der Datenschutzerklärung abrufbar unter apps.pylba.com/privacy

Seien Sie sich bewusst, dass der jeweilige Anbieter personenbezogene Daten (insbesondere Metadaten der Kommunikation) erhält, die auch auf Servern in Staaten außerhalb der EU (z.B. USA) verarbeitet werden, in denen kein angemessenes Datenschutzniveau gewährleistet werden kann. Die Whatsapp Inc und die Facebook Inc sind allerdings unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bieten hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten. Weitere Informationen enthalten die oben stehenden Datenschutzrichtlinien des jeweiligen Messengers. Der Versender hat weder genaue Kenntnis noch Einfluss auf die Datenverarbeitung durch den jeweiligen Anbieter.

Ihre Einwilligung in diese Datenverarbeitung ist jederzeit durch Eingabe „STOP“ in dem jeweiligen Messenger frei widerrufbar.

Um alle von Ihnen bei unserem Dienstleister gespeicherten Daten entfernen zu lassen, senden Sie eine Nachricht mit dem Text „ALLE DATEN LOESCHEN“ über Ihren Messenger.

Zur Erbringung dieses Dienstes wird der technische Dienstleister WhatsBroadcast GmbH, Schwanthalerstraße 32, 80336 München als Auftragsverarbeiter des Versenders eingesetzt.

 

Wir weisen ausdrücklich auf die Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von WhatsApp hin, auf die wir keinen Einfluss haben. Sofern Sie WhatsApp auf Ihrem Smartphone installieren und nutzen, stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen von WhatsApp zu. Wir empfehlen Ihnen, sich mit diesen Bestimmungen vertraut zu machen. Diese regeln insbesondere, dass Sie WhatsApp Zugriff auf Ihre Telefonnummer und die auf Ihrem Mobilgerät gespeicherten Kontakte gewähren. Bitte beachten Sie, dass Deutschland im Vergleich zu anderen Staaten ein hohes Datenschutzniveau aufweist.

Aufgrund des Bankgeheimnisses und des Datenschutzes dient der Austausch von Informationen mit der Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG via WhatsApp ausschließlich allgemeinen, rechtsgeschäftlich nicht relevanten Informationszwecken und ersetzt in keiner Form die persönliche Beratung. Rechtsgeschäftliche Erklärungen werden über dieses Medium nicht abgegeben und können auch nicht von unserer Bank entgegengenommen werden. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir aus Sicherheitsgründen auf diesem Kommunikationsweg folglich keine rechtsgeschäftlichen Aufträge und Erklärungen, z.B. Überweisungen, Wertpapierorder oder Kartensperren annehmen können. Die Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG wird zu diesen persönlichen Anliegen über andere Kommunikationswege Kontakt zu Ihnen aufnehmen. So gewährleisten wir weiterhin die Sicherheit Ihrer Bankdaten.

Die Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG wird niemals Bankkunden per E-Mail oder via WhatsApp-Nachrichten nach persönlichen Informationen wie PIN, Kontonummer oder TAN fragen, in E-Mails oder WhatsApp-Nachrichten einen Link zum Online-Banking einfügen. Diese Punkte sind immer Anzeichen für Betrugsversuche.

Datenschutz und Bankgeheimnis sind uns wichtig! Bitte senden Sie uns keine sensiblen und persönlichen Daten über WhatsApp, sondern nutzen Sie dafür die anderen Kontaktwege wie z.B. das elektronische Postfach im Online-Banking, E-Mails, persönliche Gespräche vor Ort oder rufen Sie uns direkt an unter 07833 530-1370.

Ist der Service kostenlos?

Die Nutzung des Services ist für Sie natürlich kostenfrei. Im Rahmen der Nutzung des mobilen Internets können, je nach Handyvertrag, zusätzliche Kosten anfallen

Wann erreiche ich die Bank per WhatsApp?

Sie erreichen uns über WhatsApp von Montag bis Freitag von 8 bis 18 Uhr. Nachrichten, die außerhalb dieser Zeiten oder an Feiertagen verschickt werden, gehen nicht verloren und werden so schnell wie möglich von unserem Team beantwortet.

Was kann ich über WhatsApp fragen und erledigen?
  • Fragen zur Bank (z.B. Öffnungszeiten, Serviceleistungen, ...)
  • Terminanfragen und -änderungen
  • Rückrufwunsch
  • Hilfe bei Fragen zur App oder dem eBanking
  • Anmeldung zu Veranstaltungen
  • Fragen zu Events
  • Allgemeine Infos (z.B. zu Störungen bei Ausfall eines Geldautomaten, ...)

Wichtig: Bitte senden Sie uns keine vertraulichen Daten über WhatsApp, sondern nutzen Sie dafür andere Kontaktwege (z.B. info@voba-msw.de oder 07833 530-1370).

Was geschieht mit meinen Daten?

Datenschutz hat bei uns höchste Priorität, daher geben wir keine sensiblen Daten wie konten- und depotbezogene Informationen über WhatsApp weiter. Bitte achten auch Sie darauf, uns keine sensiblen Daten per WhatsApp zu senden. Es können keine Aufträge über WhatsApp (Überweisungen, Lastschriftrückgaben usw.) entgegengenommen werden. Falls nötig werden persönliche Anliegen auf andere Kommunikationskanäle wie Telefon oder eBanking umgeleitet. Der Austausch von Informationen mit Ihrer Volksbank via WhatsApp dient ausschließlich allgemeinen, rechtsgeschäftlich nicht relevanten Informationszwecken und ersetzt natürlich in keiner Form eine persönliche Beratung.

Wenn Sie uns per WhatsApp kontaktieren, übermitteln Sie uns automatisch Ihre Mobilfunknummer. Unser Dienstleister WhatsBroadcast speichert diese Nummer für die Dauer Ihrer Teilnahme am Service. Wir versichern Ihnen, dass wir diese Nummer nicht an Dritte weitergeben. Auch andere Nutzer sehen Ihre Telefonnummer nicht.

Ihre persönlichen Daten behandeln wir selbstverständlich vertraulich!

Bitte beachten Sie auch die oben beschriebenen Datenschutzrichtlinien.

Wie lange wird mein Chat gespeichert?

Wir lassen Ihren Chat nur solange aktiv, bis Ihr Anliegen erledigt ist.
Möchten Sie unseren WhatsApp-Service nicht mehr nutzen und alle Daten löschen lassen, dann schreiben Sie uns einfach per WhatsApp die Nachricht "alle Daten löschen".

Wer ist WhatsBroadcast?

WhatsBroadcast ist der größte WhatsApp-Service-Anbieter in Deutschland, der aus einer Kooperation von WhatsBroadcast, WhatsService und InstaNews entstanden ist. Viele große Kunden nutzen WhatsBroadcast, wie beispielsweise der DFB, Sport1, Sky und Pro7.

Wie sieht der Newsletter aus?

Wir werden Sie nicht mit Nachrichten überfluten. Geplant sind 1-3 Nachrichten pro Woche mit aktuellen Infos rund um die Volksbank Mittlerer Schwarzwald eG (Serviceinfos zu Bankanwendungen und Apps, Neuerungen im eBanking, Presseberichte, Infos zu regionalen Veranstaltungen u.ä.). Sie können sich auch jederzeit von unserem Newsletter abmelden. Einfach per WhatsApp "Stop" an uns schicken und Sie bekommen keine Nachrichten mehr von uns.