Mitarbeiterehrung 2016

Besondere Mitarbeiterehrungen bei der Volksbank Kinzigtal eG

Links: 45 Jahre Mitarbeiter bei der Volksbank Kinzigtal eG sind
Gerhard Schmider, Marianne Ehrhardt und Walter Armbruster.

Rechts: 35 Jahre Mitarbeiter bei der Volksbank Kinzigtal eG sind
Martin Heinzmann und Otmar Fleig.

(Fotos und Bericht: Monika Boser)

September 2016

Bei der Volksbank Kinzigtal eG wurden am 9. September im Rahmen einer kleinen Feier eine Mitarbeiterin und zwei Mitarbeiter für 45-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt.

Weitere drei Mitarbeiter - unter anderem Vorstandssprecher Martin Heinzmann -  haben in diesem Jahr die 35 Dienstjahre "vollgemacht". Auch sie wurden in diesem Rahmen besonders geehrt.

Außer den bereits Genannten sind zwei Mitarbeiter in diesem Jahr seit 30 Jahren bei der Volksbank beschäftigt, weitere neun Mitarbeiter seit 25 Jahren, drei Mitarbeiter seit  20 Jahren und vier Mitarbeiter sind seit 10 Jahren mit dabei.

Vorstandssprecher Martin Heinzmann und Vorstand Oliver Broghammer sprachen vom großen Verdienst  der engagierten Mitarbeiter, insbesondere der drei Arbeitsjubilare Marianne Ehrhardt aus Schiltach, Walter Armbruster aus Hausach und Gerhard Schmider aus Schenkenzell, die alle seit 45 Jahren bei der Volksbank Kinzigtal eG und deren Vorgängerinstituten arbeiten.

„Das hat man wahrlich nicht oft“, so Vorstand Heinzmann in seiner Ansprache, „da kann man als Arbeitgeber wirklich stolz sein und von wahrhaft „treuen Seelen“ sprechen“.

„Sie alle haben seit vielen Jahren großen Anteil am guten Geschäftsverlauf der Volksbank Kinzigtal eG“,  wandte sich Vorstand Oliver Broghammer an die Jubilare und  betonte, dass sie, zusammen mit all jenen, die schon 20, 25 und 35 Jahre bei der Volksbank Kinzigtal eG tätig sind, ihre erfolgreiche berufliche Laufbahn noch bei den Vorgängerinstituten wie der Volksbank Oberes Kinzigtal, der Raiffeisenbank Oberwolfach oder aber der Volksbank Hausach-Haslach begonnen haben.

So auch sein Kollege und Vorstandssprecher Martin Heinzmann, der wie Otmar Fleig aus Wolfach und Matthias Trautwein aus Schiltach seit nunmehr 35 Jahren „Volksbank-Mitarbeiter“ ist.

Alle sechs wurden auch vom anwesenden  Aufsichtsratsvorsitzenden Karl-Otto Bonath beglückwünscht.

Unter dem eigenen Unternehmensleitbild der Volksbank Kinzigtal eG steht: „Von Menschen - Für Menschen - Mit Menschen - schnell-kompetent-initiativ“. Und danach richtet sich die gesamte Firmenphilosophie. Heinzmann und Broghammer erläuterten diese Philosophie  mit eigenen Worten bevor sie sich dann bei jedem der anwesenden Arbeitsjubilare für ihre bei der Volksbank Kinzigtal geleistete Arbeit auch persönlich herzlich bedankten. Sie wünschten allen weiterhin viel Freude und Erfolg bei ihrer Tätigkeit und persönlich alles Gute.

Die Mitarbeiter-Ehrungsveranstaltung, bei der auch die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter für 10-, 20-, 25- und 30-jährige Betriebszugehörigkeit geehrt werden, findet für alle Jubilare zusammen mit ihren Partnern und Partnerinnen im Oktober im Rahmen eines gemeinsamen Abendessens in Fischerbach statt.