Mitgliederehrung 2016

Zahlreiche Mitglieder wurden für ihre Treue geehrt

Die Geehrten, die bereits mehr als 50 Jahre Mitglied der Volksbank Kinzigtal eG sind, zusammen mit Vorstand Oliver Broghammer (links) und Vorstandssprecher Martin Heinzmann (rechts). Foto: Wiedmaier

April 2016

Wolfach. Mitglieder, die schon seit 25, 40, 50, 60, 75 und 95 Jahren Mitglied sind, ehrte die Volksbank Kinzigtal eG in der Festhalle in Wolfach. Vorstandssprecher Martin Heinzmann begrüßte die mehr als 250 Gäste und stellte das Modell der Genossenschaftsbanken vor.

"Was einer alleine nicht schafft, das schaffen viele." - unter diesem Motto stand die Jubilarsfeier. Das Fundament der Volksbank Kinzigtal eG seien ihre Mitglieder, deren Zahl im vergangenen Jahr um 322 auf nun 18.702 gestiegen sei. 2016 werden voraussichtlich 324.000 € Dividende an sie ausgezahlt.

Bürgermeister Thomas Geppert lobte in seinem Grußwort die lokale Verwurzelung der Bank und nannte sie "das Ohr vor Ort".

Vorstand Oliver Broghammer übernahm den ersten Teil der Ehrungen. Er gab wie später auch Vorstandssprecher Martin Heinzmann jeweils einen Rückblick auf herausragende geschichtliche Ereignisse in der Zeit, als die Jubilare zur Volksbank kamen.

Für musikalische Unterhaltung während des Abendessens sorgte Tilo Lutz am Klavier.