Talente im Handball gesichtet

Januar 2016

Die SG Gutach/Wolfach hat Ende Januar zusammen mit  der Volksbank Kinzigtal eG die VR Talentiade der männlichen Jugend E ausgerichtet. Teilgenommen haben die Mannschaften der JSG ZEGO, des TuS Schutterwald und der gastgebenden SG Gutach Wolfach mit insgesamt fast 40 Kindern der Jahrgänge 2005 und 2006. In 5 Übungen der Kategorien Kraft, Koordination, Beweglichkeit sowie Schnelligkeit und Ausdauer haben sich die Mannschaften gemessen. Gewertet wurde einmal das Mannschaftsergebnis sowie die besten Einzelergebnisse. In der Mannschaftswertung siegte die SG Gutach/Wolfach, vor der JSG ZEGO und dem TuS Schutterwald. Für den Bezirksentscheid  am 05.06.2016 in Offenburg haben sich qualifiziert: Roman Müller (102 Punkte) und Florian Vollmer (96 Punkte) beide SG Gutach/Wolfach,  Luis Klingler (82 Punkte) sowie Lukas und Thomas Jäger (beide 78 Punkte) alle von der JSG ZEGO, sowie Jonas Salameh (75 Punkte) und Jonas Buchholz (74 Punkte) beide vom TuS Schutterwald.

Die Siegerehrung nahm der Vorstandssprecher der Volksbank Kinzigtal eG, Martin Heinzmann zusammen mit der Leiterin der Filiale Gutach, Maren Fleig vor. Er überreichte jedem Teilnehmer eine Urkunde und kleine MitmachGeschenke. "Es ist einfach schön, so vielen Kindern beim Sport zuzusehen. Macht weiter so, auch wenn es heute nicht bei allen für einen 1. Platz gereicht hat, " motivierte er die 40 Kinder. Darüber hinaus dankte er für die hervorragende Organisation durch die SG Gutach/Wolfach - allen voran Mini- und Jugendkoordinator Mike Lehmann mit seinen fleißigen Helfern, sowie dem Mann im Hintergrund, Termingestalter Herbert Bösinger.

Talentiade Gutach 2016